Psychotherapie-Praxis

Dipl. Päd. Sandra Appel-Steiner
 


Rahmenbedingungen:

Im Erstgespräch werden die Rahmenbedingungen erklärt und die mögliche Therapie besprochen.

Die Verschwiegenheitspflicht: Um eine vertrauensvolle Atmosphäre zu ermöglichen, welche ein Grundstein einer erfolgreichen Therapie ist, stehe ich im Rahmen der Psychotherapie dir gegenüber unter Verschwiegenheitspflicht. Ausnahmen können nur persönlich gemeinsam vereinbart werden!

Das Honorar: 

Erstgespräch: 50 Minuten   75,00 Euro

Therapieeinheit: 50 Minuten  90,00 Euro

Termine kannst du mit mir persönlich ausmachen. 

Die Absageregelung:

Ich bitte dich um rechtzeitige Absage des vereinbarten Termins, sofern du diesen nicht wahrnehmen kannst. Bis zu 48 Stunden vorher! Danach wird der Betrag der Therapieeinheit für den Ausfall zu 100% verrechnet, da in dieser Zeit jemand anderer den Termin hätte wahrnehmen können.


Weiteres:

Es gibt für Personen in schlechter wirtschaftlicher Lage, die Möglichkeit einen Platz nach gemeinsamer Absprache zu bekommen. Du kannst die Honorarnoten mit deiner Krankenkasse gegen verrechnen und dir einen Anteil rückerstatten lassen.

Ich arbeite selbstständig auf Honorarnotenbasis und habe keinen Krankenkassaplatz.

Datenschutz:
Das verarbeiten von Daten unterliegt der allgemein gültigen Datenschutzverordnung. Deine Adressdaten werden nur zur Verrechnung mit dir und deinem Einverständnis von mir aufgenommen und höchst vertraulich zur Abrechnung verarbeitet.
Alle Inhalte der Therapie unterstehen der Verschwiegenheitspflicht!